Home » Der Sohn des Manitu. Alten Quellen nacherzählt by Fritz Steuben
Der Sohn des Manitu. Alten Quellen nacherzählt Fritz Steuben

Der Sohn des Manitu. Alten Quellen nacherzählt

Fritz Steuben

Published 1978
ISBN :
Hardcover
144 pages
Enter the sum

 About the Book 

Seht hier in meiner Hand das Bündel Pfeile. So wie keiner von euch es vermag, dieses Bündel zu zerbrechen, wenn ihr einig seid. Aber wehe euch, wenn ein jeder seine eigenen Wege geht: Ein Kind zerbricht die dünnen Schäfte dieser einzelnen Pfeile. SoMoreSeht hier in meiner Hand das Bündel Pfeile. So wie keiner von euch es vermag, dieses Bündel zu zerbrechen, wenn ihr einig seid. Aber wehe euch, wenn ein jeder seine eigenen Wege geht: Ein Kind zerbricht die dünnen Schäfte dieser einzelnen Pfeile. So werdet auch ihr zerbrochen werden, wenn ihr nicht eins seid!Fünf Jahre lang wirbt Tecumseh, der Shawano, mit eindringlichen Reden an allen Lagerfeuern für die Einheit der roten Stämme. Fünf Jahre lang reist er unermüdlich durch das Land, um die Pfeile zum unzerstörbaren Bündel zusammenzufügen. Doch wenige Tage nur braucht es, um das Werk von fünf Jahren zusammenbrechen zu lassen: Der amerikanische Gouverneur Harrison nutzt Tecumsehs Abwesenheit, um die führerlosen Indianer vernichtend zu schlagen. Was gilt ihm ein gebrochener Vertrag, ein gegebenes Wort?Tecumseh aber, einer der größten Indianerhäuptlinge, die je gelebt haben, beginnt die übermenschliche Arbeit zum zweiten Mal...